Unsere Geschichte

Gegründet 2010 als offenes Kursprogramm mit internationalem Konzept für Tanz, Gesang und Schauspiel auf höchstem Niveau!

>Alles über unser Studio
Alles über unser Studio 2017-03-13T13:53:15+00:00

Ob Ballett, Jazztanz, HipHop, Modern Dance, Gesang oder Schauspiel – die Performing Arts Studios in München bieten Kurse für alle Niveau-Stufen von Anfängern, über fortgeschrittene Amateure bis hin zu professionellen Tänzern, Sängern und Schauspielern.

Die Performing Arts Studios wurden im Januar 2010 im Münchner Westend von dem Londoner Musicaldarsteller Nunzio Lombardo und seiner Frau, Anna, eröffnet. Hier können Musicaldarsteller, Sänger, Schauspieler und Tänzer trainieren und sich weiterentwickeln. Junge Leute mit Ambitionen können sich für Auditions, Castings oder die Ausbildung vorbereiten. Und natürlich können auch Laien ab 16 Jahren mitmachen, denn die Kurse werden in allen Niveaus, d.h. von Anfänger über Fortgeschrittene bis hin zu Profis, angeboten.

Das helle Rückgebäude in der Bergmannstraße wurde eigens für die Studios besonders hochwertig umgebaut: Die zwei Studios sind mit professionellen Schwingböden ausgestattet, die im Winter sogar beheizt sind, mit Klavieren, die für Gesang und Ballett live gespielt werden, und Musikanlagen, die die Musik im ganzen Raum gleichmäßig verteilen. Warme beige und braune Farbtöne strahlen schon im Eingangsbereich eine gemütliche Atmosphäre aus, die einlädt zum Abschalten und Entspannen. Café inbegriffen!

Da alle drei darstellende Kunstsparten – Tanz, Gesang und Schauspiel – in einem Studio angeboten werden, ergibt sich ein reger Austausch: Zum Beispiel haben Schüler, die eigentlich zum Tanzen kommen, die Chance, in ungezwungener Atmosphäre das Singen oder Schauspielen zu entdecken. Um das umfangreiche Kursangebot abzudecken, haben die Performing Arts Studios ein Team von internationalen Dozenten auf höchstem Niveau: Alle Dozenten verfügen über intensive Erfahrungen als Darsteller und haben fundierte pädagogische Kenntnisse.