Loading...
Franzi Glosa 2017-07-24T13:44:40+00:00

Project Description

Franziska wurde ausgebildet in Jazztanz, Countertechnique, sowie Modern (Graham, Cunningham, Limon, Horton, Release u.a.), klassisches Ballett, als auch in urbanen Stilen, wie Hip Hop, Breakdance u.a. Erste Unterrichtserfahrungen sammelte sie schon während ihrer Schulzeit mit dem Unterrichten von diversen Tanz AG´s. Nach dem Abitur begann sie ihre Tanzausbildung bei Danceworks in Berlin und beendete bei Iwanson International in München ihre Ausbildung als Diplom Tanzpädagogin. Fort- und Weiterbildungen in Alexandertechnik, Floor Barre AIM, Yoga (Sivananda & Vinyasa Flow), sowie Schauspiel und Gesang. Engagements als Tänzerin hatte sie u. a. bei der langen Nacht der Architektur – München, in einem Stück von Daniela Graça und Roland Schankula.

Franzi vertritt bei uns regelmäßig Modern Dance.

„ Angefangen habe ich mit Jazz- und Moderndance. Während der Tanzausbildung lernte ich die klassischen Techniken, wie Graham, Cunningham, Horton usw. Mit meinem persönlichen Interesse für Feldenkrais, Alexander-technik, Floorbarre als auch u.a. Psychologie formte sich mein eigenes Verständnis für die Bewegung. Im Unterricht werden Grundlagen hinterfragt als auch komplexe Abläufe gelernt, daher sind erfahrene Anfänger als auch fortgeschrittene Tänzer herzlich eingeladen. Kommt mit, habt Spaß und lasst den Moment passieren.“
Franzi über ihren Unterricht