Unser Stundenplan

Wir haben Kurse 7 Tage die Woche auch an Feiertagen und in den Ferien.

>Stundenplan für Kurse in Ballett, Jazz Dance, Modern, Hip Hop, Gesang und Schauspiel
Stundenplan für Kurse in Ballett, Jazz Dance, Modern, Hip Hop, Gesang und Schauspiel2018-09-12T16:07:08+00:00

Aktueller Stundenplan (PDF)

Änderungen & Vertretungen

Hinweis zu den Levels

Alle Kurse sind für Teilnehmer ab 16 Jahren. Die Einstufung in Kurse mit Schwierigkeitsgrad liegt in eurer Verantwortung, falls ihr unsicher seid, bitte im Studio oder den Lehrer direkt fragen:

Basics Grundkenntnisse für Anfänger
Level I Anfänger
Level II Mittleres Niveau
Level III Fortgeschrittenes Niveau & Profis
Ohne Level Kurse ohne ausgewiesenes Level sind für alle Niveau-Stufen, auch für geübte Anfänger!

Starwert

Alle offenen Kurse können als Einzelstunde oder mit der StarCard bezahlt werden. Dabei richtet sich der Preis der Kurse nach der Anzahl an Stars. Diese sind im Stundenplan vermerkt, z.B. (★ 3). Infos zum Zahlungssystem findest du unter PREISE.

★ 2 30-60min. Kurse
★ 3 90min. Tanzunterricht bzw. 60min. offener Gesangsunterricht
★ 4 90min. offene Gesangsstunden oder Tanz-Specials
★ 5 120min. offener Gesangsunterricht
KB Diese Kurse können nur als kompletter Kursblock gebucht werden. Bitte voranmelden!

Tanz, Gesang, Schauspiel und Performance gepackt in ein spannendes Halbjahresprogramm inkl. Show am Ende des Semesters

Die Kinderkurse für das Alter von 2 – 14 Jahren sind getrennt von dem Erwachsenenprogramm in einem Halbjahresprogramm organisiert. Schaut’s euch an:

Kinder- und Teenieprogramm von 2 – 14 Jahre

News zu den Kursen

Raus aus den Ferien – rein in die Kurse!

Ihr Lieben, nicht nur das neue Schuljahr ist gestartet, sondern auch wir sind wieder mit dem regulären Stundenplan wieder voll am Start! Das heißt auch die Kurse, die in den Ferien z.T. weggefallen waren, sind wieder

Neue Gastlehrer diesen Sommer !!!

Neu bei uns sind diese fünf tollen Kerle - u.a. als Vertretungen über den Sommer und Gastlehrer unseres "Special Stundenplan 30.8. - 11. September 2018": ehem. künstlerischer Leiter des Theater Augsburg unterrichtet Ballett I-II

Training an heißen Tagen?

Training an heißen Tagen? Na klar! Es gibt einfach nur gute Gründe, warum es sich lohnt auch bei heißen Temperaturen Gas zu geben: Gut für die Muskeln, Sehnen und Bänder! Schwitzen ist das beste Detox!